Übung: „Kann ich Ihnen helfen?“

– Stell dir folgende Situationen vor –
Du wirst auf der Straße angesprochen, und die Person die mit dir spricht, kommt dir sehr nahe. Statt etwas zu sagen, trittst du automatisch einen Schritt zurück, um Abstand zu halten. Kennst du das?
Du stehst an der Supermarktkasse und legst deine Produkte auf das Band. Eine weitere Person steht unmittelbar hinter dir oder versucht, mit dem Einkaufswaagen „in dich hinein“ zu fahren. Kommt dir das bekannt vor?

Oft fühlen wir uns unwohl, wenn Personen in unmittelbarer Nähe stehen. Sie betreten  unsere Komfortzone. Statt sich verbal zu äußern, lassen wir uns zu gerne einschüchtern und sagen nichts, oder versuchen dem Ganzen aus dem Weg zu gehen. Dabei darf und kann sich jeder Mensch verbal äußern, wenn ihm / ihr jemand zu Nahe kommt. Wie das geht, erfährst du in dieser Übung.

Du benötigt:
Einen Partner / eine Partnerin
Macht aus, wer „A“ ist und wer „B“ ist.

„B“ fängt an, und geht von einem Abstand von ca. 5 Metern auf Person „A“ zu. Person „A“ Sollte agieren, sobald „B“ in seine Komfortzone tritt.

Agieren: Die Hände (offene Hände, keine Fäuste) hochnehmen vor dein Gesicht halten (Verteidigungshaltung) und sagen: „Stopp“ oder „Kann ich dir helfen?“

Logo_V0.1

– Ziel –
Diese Übung hilft dir dabei, dein Selbstbewusstsein zu stärken und deine Komfortzone zu entdecken. Denn wir sprechen oft nicht miteinander, wenn wir uns unwohl fühlen. Bei dieser Übung lernst du, dich verbal zu äußern. Denn je öfter du das übst, desto eher gelingt es dir im Alltag.

– Welche Wirkung hat der Satz „Kann ich dir helfen?“ – 
Du strahlst keine Angst aus, sondern Selbstbewusstsein. Alternativen dazu können auch sein „Stopp“ oder „Bleib stehen“. Versuche dabei  nicht ängstlich zu wirken, sondern Selbstbewusst.

– Reaktion des Angreifers –
Dem Angreifer wird signalisiert, dass der Verteidiger keine Angst vor Ihm hat. Durch die laute Aussprache des Satzes werden zudem umliegende Personen auf die Situation aufmerksam.

(Auch wenn es hier lustig aussieht, der gute Mann hat recht, wenn ihr unterwegs seid und es andere Menschen in eurer Nähe gibt: https://www.youtube.com/watch?v=6zswl5YrvVw )

Ein Kommentar zu „Übung: „Kann ich Ihnen helfen?“

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: